Wichtiges:

Windows 7 - älteres Windows 10:

Wer jetzt immer noch mit Windows 7 arbeitet, handelt grob fahrlässig.

Man sollte Windows 10 (mit aktuellen Updates) verwenden!

Der Support für Windows 7 und "alte" Windows 10-Versionen ist faktisch beendet.

Immer wieder bete ich es vor:
keine Datensicherung, heißt sicherer Datenverlust!

Die Frage ist nicht ob, sondern wann!

Eine Cloud ist kein Ersatz für eine zentrale Datenspeicherung:

Es darf nur eine Version der Dateien geben!

Sonst haben Sie ganz schnell ein ein Datenchaos, das in einem "Gordischen Knoten" endet.

 

Microsoft Anrufe:

Hoffentlich fällt jetzt auch der Letzte nicht mehr drauf rein! Wenn ein "Microsoft" Mitarbeiter bei Ihnen anruft:

Es verblüfft mich, das so was noch bei Einigen funktioniert! Auflegen!!!